Bei Buchungen bis 31. Jänner 2017 erhalten die Kunden von Azamara Club Cruises auf ausgewählten Europa-Kreuzfahrten von 18. April 2017 bis 28. Oktober 2017 die Flüge ab Frankfurt, Düsseldorf oder München gratis dazu. Andere Abflughäfen sind auf Anfrage möglich.

Auch die Transfers vom Flughafen zum Schiff und umgekehrt sind bei der Aktion bereits im Preis inkludiert – und das gilt dank einer Kooperation mit der Deutschen Bahn AG und dem Verband Deutscher Verkehrsunternehmen (VDV) auch für Rail&Fly in der 1. Klasse.

Azamara Club Cruises ist mit zwei kleineren Luxus-Kreuzfahrtschiffen auf den Weltmeeren unterwegs. Sie ermöglichen es, auch kleinere Häfen anzulaufen, die für größere Schiffe nicht geeignet sind, und oftmals auch direkt im Herzen einer Stadt anzulegen.

Erst im Jänner 2016 hat die Luxusreederei die Azamara Journey und im April 2016 die Azamara Quest umfangreich modernisiert. Einige der weltweit führenden Berater aus der Hospitality-Branche wurden dafür unter Vertrag genommen. Sie entwarfen ein zeitloses, elegantes Design. Dabei kamen natürliche Materialien, Stein und Porzellan zum Einsatz. Die Farbgebung ist hell und freundlich.